Im Detail

Der Garten der fünf Sinne bei Genf

Der Garten der fünf Sinne bei Genf

Ein schöner Garten in einem schönen Dorf? Es ist besser, den Garten der fünf Sinne zu definieren, ein Pflanzenlabyrinth in der Stadt Yvoire in der Haute-Savoie am Fuße des Genfersees. Wir werden der Realität näher kommen, indem wir von einem bemerkenswerten Garten im Herzen eines bemerkenswerten Dorfes sprechen, das zu den schönsten Frankreichs zählt. Der 5-Sinne-Garten fügt sich perfekt in den mittelalterlichen Geist der kleinen Stadt Yvoire ein. Ohne eine strikte Rekonstruktion eines Gartens des Mittelalters zu sein, ist es inspiriert von dem, was ihn zum Geist macht, nämlich der Mischung aus Gemüse und Heilpflanzen und der Abgrenzung von Räumen durch Plessis, Holzgrenzen, Gemüsehecken und Palisaden. Genau wie diese Gärten der Antike lädt auch der Garten der 5 Sinne zur Meditation ein, indem er die elementaren Empfindungen wieder entdeckt, die Geschmack, Sehen, Riechen, Berühren und Hören sind. "Festina langsam" lautet die Devise der heimischen Gärtner. Sie wissen jetzt, in welcher Stimmung Sie mit dem Besuch beginnen sollen.

Garten der fünf Sinne


Garten der fünf Sinne Der Garten der fünf Sinne ist wie ein Labyrinth aufgebaut, dessen Wege aus Hainbuchen oder Apfelbäumen bestehen.

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Um elementare Empfindungen wiederzuentdecken, muss man sich die Zeit nehmen. Und wie geht das angenehmer, als mitten in den Blumenrändern zu landen?

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Was sagen uns unsere Ohren? Sie erzählen uns von dem leisen Klicken des Brunnens, in den die Vögel kommen, um zu trinken. Was sagen uns unsere Hände? Sie lassen uns die weiche Rundheit der Buchsbaumklumpen spüren. Was sagen uns unsere Augen ...?

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Die Mischung aus weißen Rosen und wilden Kräutern, das "Weben", ist ein Themengarten, der zum Nachdenken über die Begegnung zwischen Mensch und Natur einlädt. Es bietet auch einen bemerkenswerten Blick auf das Schloss und die Gärten.

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Das Blau des Delphiniums hebt sich bemerkenswert von einem Hintergrund aus rosa Rosen ab… Hier spricht der Garten zuerst, aber nicht nur. Beugen Sie sich und atmen Sie, Sie werden sehen ...

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Vier Gärtner kombinieren ihre Bemühungen und ihr Wissen, um den Garten täglich zu pflegen und seine Schönheit und Gesundheit zu bewahren. Alle üben Gartenarbeit, die die Natur respektiert, und arbeiten von Hand, um zu beschneiden, zu gießen und zu jäten.

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Der Garten begeistert Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Hier kann man genau beobachten und sogar anfassen - zum Beispiel die Weichheit eines Bärenohrs -, ohne das Risiko einer Remonstration einzugehen.

Garten der fünf Sinne


Der Jardin des Cinq Sens Yarrow, auch "Johannisgras" genannt, hat viele interessante Eigenschaften. Es wird in der Medizin wegen seiner Heilkraft geschätzt, beim Kochen wird es zum Würzen von Gerichten und zur Herstellung von Verdauungsmitteln verwendet. Es wird auch bei der Herstellung von Farbstoffen und Kosmetika verwendet.

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Diese Akebia ist eine der 1.000 Sorten im Jardin des 5 sens. Die aus unseren Gärten bekannten Rosen, Lilien und anderen Akelei - nen reiben sich mit anderen Sorten wie dieser Akebia - Liane mit hübschen Blüten und einem Duft nach Vanille, die in Asien beheimatet sind.

Garten der fünf Sinne


Jardin des Cinq Sens Der Jardin des 5 sens ist so offen für Pflanzen fernen Ursprungs, dass er seine savoyischen Wurzeln nicht vergisst, wie die "Almwiese" zeigt, auf der fröhlicher Enzian und Eldelweiss tummeln.