Kommentare

Idol Hôtel: Pop und fetziges Design in Paris

Idol Hôtel: Pop und fetziges Design in Paris

In idealer Lage im Herzen von Paris, nur einen Steinwurf von der Opéra Garnier und den Kaufhäusern entfernt, zeichnet sich das Idol Hotel durch seine starke und untypische Identität aus. Wir sind eine Hommage an Pop-, Soul- und Funkmusik und leben hier in einer Atmosphäre, in der der Rhythmus König ist, wenn die Farbe alle Rechte zurückerhält. Eine freudige Mischung aus Stilen, Epochen, Musikgenres und Nuancen ist stolz auf ihren exquisiten Geschmack. Hier werden die mit Bluetooth-Lautsprechern ausgestatteten komfortablen Räume zu gemütlichem Kokon und rasender Tanzfläche. Entdecken Sie in Bildern das eleganteste Hotel in Paris.

Eine Hommage an die Instrumente in der Lobby


Idol Hôtel In der Lobby schwelgen wir gerne im Klang alter Plattenspieler, während wir über die leuchtenden Kreationen des Verlags DelightFull nachdenken. Hier verwandeln sich Posaunen, Trompeten und Orgeln in Suspensionen und Wandleuchter mit einem angenommenen musikalischen Aussehen.

Das mondblaue Zimmer


Idol Hôtel Die 32 Zimmer und Suiten des Hotels wurden als Reise durch die Geschichte der Musik gestaltet. Anders, aber immer voller Seelen, betrachten sich diese One-Night-Häuser als Orte einzigartiger Erlebnisse. Im Moon Blue-Raum lieben wir den grafischen Rhythmus, der durch die geometrischen Muster der Wandteppiche und Fliesen hervorgerufen wird, sowie die harmonische Verbindung von elegantem Blau und Pop und leuchtendem Orange.

Lady Soul: Das Schlafzimmer mit einem sehr weichen Vintage-Dekor


Idol Hôtel Ein anderer Raum, eine andere Atmosphäre. In der Lady Soul ist das Dekor mit zarten und köstlichen Farben wie dem Wassergrün des Beckens oder dem Puderrosa der Sitze getönt. Hier grooven wir zum Klang von Discs, die von DJ Maz, dem Pariser Plattenladen, oder seiner persönlichen Wiedergabeliste ausgewählt wurden, dank Bluetooth-Lautsprechern, mit denen alle Räume ausgestattet sind.

Eine brillante Suite


Idol Hôtel Das Hotel bietet außerdem 5 geräumige Suiten von 30 bis 35 m², in denen sich Dekor, Technologie und Musik vereinen. Im Sonnenschein fallen wir auf die helle freistehende Badewanne herein, die im Schlafzimmer installiert ist und in Blau und Gelb in einem populären und dynamischen Geist getönt ist.

Disco-Atmosphäre im Bad


Idol Hôtel Wie kann man sich in der Leuchte meines Kaminzimmers nicht in das Bad der 70er Jahre verlieben? Eine psychedelische Note, die schwarz und gold gemusterten Fliesen laden sich wie eine Schallplattenhülle an den Wänden ein. Wir lieben es!

Gib mir die Nacht unter dem Dach


Idol Hôtel Die sehr grafische Suite Give me the Night, eine Hommage an Georges Benson und seinen legendären Titel aus dem Jahr 1980, lädt Sie ein, sich dem Klang von Disco-Rhythmen hinzugeben. Wir mögen seine sehr gemütliche Seite, seine schönen Volumen sowie seine helle Badewanne (das selbe wie im blauen Sonnenschein). Ein Muss.

Eine Terrasse mit Bäumen


Idol Hôtel Eine hübsche, von Bäumen gesäumte Terrasse bietet dem Hotel einen angenehmen Außenbereich, in dem Sie an sonnigen Tagen frühstücken können. Die Einrichtung ist schlicht, aber zweckmäßig und mit hochmodernen Metallkabelsesseln ausgestattet.

Hammam und Sound in der Wohlfühlsuite


Idol Hôtel In der Feeling Good Suite können Sie sich wohlfühlen. Mit seinem Dekor, das Designakzente der 50er und 70er Jahre mischt, ist die Atmosphäre gegeben. Vor allem aber bietet ein privates Hamam den Reisenden die Möglichkeit, sich bei Musik für ein absolut exquisites Wochenende zu entspannen!

Dschungelfieber im Hotel


Idol Hôtel In der Suite Jungle Fever entdecken wir ein Dekor in Grün- und Rottönen, das mit Pflanzenmotiven verziert ist. Wir lieben seinen entschlossen exotischen Geist und seine großzügige Dimension, um nach Belieben zu grooven!