Im Detail

Eine Familienwohnung in einer ehemaligen Schule

Eine Familienwohnung in einer ehemaligen Schule

Das in Amsterdam ansässige Architekturstudio Standard Studio wurde mit dem Entwurf eines ungewöhnlichen Apartments beauftragt. Wohnen ist in der Tat Teil des Rehabilitationsprojekts einer 100 Jahre alten Schule im Zentrum der Stadt. Das Gebäude wurde in 10 Wohnungen für junge Familien mit unterschiedlichen Plänen und Materialien entsprechend den Bedürfnissen und Wünschen der neuen Bewohner umgewandelt. Besuchen Sie in Bildern die Realisierung von Standard Studio.

Ein geräumiges Wohnzimmer


Standard-Studio Die Klassenzimmer im Obergeschoss wurden umgebaut, um das Wohnzimmer zu erhalten, das dann ein schönes Volumen bietet, in dem Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, aber auch Platz zum Spielen und Entspannen, insbesondere dank einer signifikante Deckenhöhe.

Schöne Öffnungen, abgegrenzte Räume


Standard Studio Das Wohnzimmer hat große Öffnungen, die eine gute Helligkeit ermöglichen, die durch die Wahl von Weiß für die Wandoberfläche und den sehr klaren Beton auf dem Boden hervorgehoben wird, der an die alte Nutzung des Gebäudes erinnert. Die Fenster ermöglichen es auch, die Räume zu begrenzen, indem der Raum dank der Glastür optisch in zwei Teile geteilt wird. Die Möbel werden dann verwendet, um diese Trennung zu akzentuieren.

Eine verspielte Küche


Standard Studio Als Erinnerung an die Vergangenheit des Gebäudes haben sich die Architekten eine verspielte Küche vorgestellt, in der die Speicher auf der Grafikkarte basieren und an die Konstruktionsspiele der Kinder mit verschiedenen Modulen erinnern, die auf einem Holzsockel installiert sind. Das Ergebnis ist warm und bietet ein einfaches und funktionales Design.

Einfache Möbel


Standard Studio Die Möbel im Wohnzimmer greifen einfach das Prinzip der Holzkiste in der Küche auf und schaffen ein niedriges Sideboard und Stauraum, insbesondere für Holz. Sogar der Holzofen wird durch diese Art von Struktur aufgewertet, was ihm eine neue Dimension verleiht.

Eine sublimierte Treppe


Standard Studio Die Treppe bewahrt nicht nur den Schulgeist des Gebäudes dank ihres metallischen Designs, sondern wird auch durch eine Holzstruktur untermalt, die den Kindern einen Spielbereich bietet, indem sie eine Sitzbank und einen Kinderspielplatz schafft Aufbewahrungsboxen für Spielzeug. Clever.

Eine Höhe unter der Decke ausgenutzt


Standard Studio Um die für die alte Schule typischen hohen Decken zu nutzen, haben die Architekten ein Zwischengeschoss über dem Wohnzimmer erstellt, um ein intimes und komfortables Büro zu schaffen, das vom schönen Licht des Raumes profitiert. Das Büro ist mit dem Rest der Möbel mit einer Struktur von Kästen in Einklang.

Zimmer im Personalzimmer


Standard Studio Wenn das Wohnzimmer die alten Klassenzimmer einnimmt, werden im Schlafbereich der Wohnung die Lehrerzimmer zurückerobert, die ebenso viel Licht und Platz unter der Decke bieten. Helles Holz bleibt die Gestaltungsrichtlinie in einem angenehmen weißen Dekor.

Ein Zwischengeschoss auch im Schlafzimmer


Standard Studio Das Elternzimmer ist auch mit einem Zwischengeschoss ausgestattet, um den Raum zu optimieren, aber auch um die Decke über dem Bett zu senken und einen intimeren Raum zu schaffen.

Ein praktisches Kinderzimmer


Standard Studio Für Kinder wird das Design durch direkt in den Raum integrierte Möbel noch praktischer. Lagerregale werden deckenbündig installiert und ein Schreibtisch / Regal verläuft an der Wand entlang, um ein multifunktionales Möbelstück zu schaffen. Weitere Informationen: standardstudio.nl


Video: Ehemalige Dorfschule - ein großes "Kleinod" für Liebhaber! (Oktober 2021).